Freitag, 24. April 2009

Ausstellung

Hi

Ich bins, Skorpion, und ich nutze den Blog auch gleich für Eigenwerbung XD

Es begann damit, dass mich die Organisatorin der Solothurner Literaturtage fragte ob ich nicht einen Vortrag über die Entstehung eines Mangas halten wolle. Da habe ich natürlich zugesagt. Und kurz darauf kam die Frage, ob ich nicht auch ein paar Bilder ausstellen wolle. Wieso nicht, für die Besucher des Vortrags ist es bestimmt auch interessant, Originalseiten zu sehen, also sagte ich zu.
Und dann die Nachricht, der vorgesehene Raum sei nicht geeignet, sie hätten mir eine Galerie organisiert.

Jetzt ist alles fix, gestern habe ich die Einladungskarten erhalten. Am 21. Mai ist Vernissage.



Nur, welche Seiten und Bilder ich genau aufhänge, weiss ich noch nicht.
Und es gibt ein ziemlich grosses Schaufenster, wo auch was grosses hin muss, A4 Seiten würden da gnadenlos untergehen. Daher erste Ideenskizzen mit Bezug zur Ausstellungskarte. (Die wird dann auch noch an die gegenüberliegende Wand projziert.



Etwas nervös bin ich schon. Vorallem weil ich mich nicht als Künstlerin sehe aber ich hoffe, dass ich wenigstens ein paar wenige erfreuen kann.
Und falls Solothurn nicht zu weit ist, kommt doch vorbei :)

Kommentare:

  1. Hey, schöne Hintergründe :) Und Glückwunsch zur Ausstellung natürlich!
    Wo ist denn Solothurn?

    AntwortenLöschen
  2. @Saskia: Danke :)
    Am ersten Panel sass ich auch echt lange ;)

    Solothurn ist in der Schweiz, ca. 30 km nördlich von Bern.

    AntwortenLöschen
  3. Von mir auch herzlichen Glückwunsch!
    Die erste Seite ist so toll, wirkich super.
    Hast du dafür nur ein Raster benutzt?

    AntwortenLöschen
  4. @Isa: Danke :)

    Eigentlich zwei, aber mit nur 10% Helligkeitsunterschied, ich wollte innen und aussen leicht voneinander abgrenzen.

    AntwortenLöschen